In Avignon kamen wir nach einer ca. halbstündigen Zugfahrt von Nîmes aus an, eine Strecke, die kaum der Rede wert ist, da kurz und schmerzlos. Direkt vom Bahnhof aus konnten wir zu Fuß unser Hôtel de l'Horloge erreichen, das...
Die Situation mit den Bananen kennen vermutlich die meisten Menschen, die Bananen kaufen. Wenn man diese Energielieferanten mit nachhause nimmt, sind sie  noch zartgelb mit einem Hauch Grün oder vielleicht schon richtig kadmiumgelb, aber keinesfalls angebräunt. Höchstens so ein...
Schon seit ein paar Tagen hatte ich Lust, mal wieder etwas zu backen. Nein, keine kunstvoll dekorierten Cupcakes und schon gleich gar keine Fondantkunstwerke unter denen sich dann aufgschnittene und mit Creme zusammengekleisterte Bisquitscheiben befinden. Das überlasse ich schön...
Marseille war in jungen Jahren ein wichtiges Ziel für mich. Ich hatte vor, mich mit zwei Leuten nach eben dieser Hafenstadt durchzuschlagen und mich von dort aus per Schiff nach San Francisco zu begeben. Diese Stadt wäre dann auch...
Dieser Blogpost erschien zum ersten Mal vor ca. fünf Jahren am 10. März 2013 und wurde von mir jetzt aktualisiert. Schließlich befinden wir uns wieder kurz vor Ostern, das Wetter spielt nicht so ganz die Rolle, die man zu...
Zwetschgen Clafoutis War sehr lecker und schön zimtig, genau das richtige für den Sonntagskaffee im September. Demnächst gibt es das Rezept dazu auf dem Blog. #liebstoeckelschuh #lifeisgood #lifestyle #dessert #food #desserts #yum #yummy #amazing #instagood #instafood #sweet #cake #dessertporn...
Werbung Derzeit befinden wir uns ja gerade knapp über der Halbzeit der hiesigen Sommerferien. Und prompt wird das Wetter auch wieder sommerlich, was dazu verleitet, doch noch den einen oder anderen Beerenkuchen mit erlesenem Kaffee zu kredenzen. Unter freiem Himmel...
Werbung Do-it-yourself ist in aller Munde und somit ist es auch wenig verwunderlich, dass sich Kurse wie der Braukurs, den ich am Wochenende besuchte, allergrößter Beliebtheit erfreuen. Außer mir waren noch zwei weitere Damen dabei, die Überzahl der Teilnehmer jedoch...
Weißkraut begleitet mich seit Jahren mehr oder weniger durchs Leben. Ich weiß gar nicht, womit das angefangen hat, aber irgendwann entdeckte ich, dass man mit diesen Krautköpfen ganz leckere und von der Zubereitung her eher unkomplizierte Speisen zubereiten kann,...
Vor gefühlt hundert Jahren, als meine Tochter noch klein war, kaufte ich mir mal eine kleine Eismaschine von Philips, weil ich dachte, ich würde ab sofort Eiscreme selbst herstellen. Ich wollte eigentlich meiner Tochter nicht das ganze künstliche Zeug...