Was ein Hugo ist, dürfte sich ja mittlerweile rumgesprochen haben. Der Hugo hat ja vor ein paar Jahren schleichend den Aperol Sprizz abgelöst und jeder, der was auf sich hielt, hat als Aperitif natürlich lieber einen Hugo bestellt als...
Eigentlich gehöre auch ich zu der Liga, die massenhaft Kochbücher kauft und sich über jede neue Rezeptesammlung freut - nur um letztendlich dann doch wieder frei Schnauze zu kochen. Angenommen meine Kochbücher hätten zusammen 10.000 Rezepte, dann habe ich...
Na, ich will Euch ja nicht langweilen, aber... Die Butter von neulich war schnell aufgebraucht, also habe ich soeben die nächste Portion gemacht. Dieses Mal die doppelte Menge der Zutaten genommen, also zwei Becher Sahne statt einem und vier Esslöffel...
Heute hatte ich mal wieder so landfräuliche Anwandlungen und wollte unbedingt etwas selbst machen. In diesem Fall wollte ich Butter machen, weil ich doch neulich so ein tolles Buch zur Rezension bekommen habe. Wer nicht erst meine Worte zum...
Aus welchen Kartoffeln ich die allerbesten Bratkartoffeln mache und warum es manchmal besser ist, alte Kartoffeln wieder aufzubereiten statt sie zu entsorgen. Wo die besten Kartoffeln wachsen und welches "Pulverfass" sich direkt daneben befindet. Während unser Mittagessen auf dem Herd...
Auch wenn der Frühsommer noch ziemlich zurückhaltend ist, habe ich doch schon Appetit auf sommerliche Gerichte. Eines davon ist Ratatouille, ein sommerlicher Gemüseeintopf aus Frankreich. Es gibt hier jede Menge Rezeptvarianten, ich schreibe hier einfach mal meine Version auf....
Seit einiger Zeit bin ich leicht dem Brotbackwahn verfallen. Naja, von Wahn kann man vielleicht noch nicht sprechen, aber es macht wahnsinnig Spaß, vor allem, wenn auch noch ein genießbares Produkt dabei herauskommt. Außerdem ist es eine gute Beschäftigung,...