Wie meine aufmerksamen Leser und Leserinnen ja mittlerweile wissen, leben Frollein Tochter und ich mit unserer Katze Miss Neko zusammen, eine Konstellation, die mich sozusagen in Personalunion in die Rollen des Ernährers, der Mutter, der Tierpflegerin, des Hauptverdieners, der...
Je nachdem in welchem Umfeld man sich bewegt, fällt man mit Kopfbedeckung mal mehr, mal weniger auf. Wäre ich als Cowgirl in einem Western und mit dem passenden Hut unterwegs, dann würde ich damit vermutlich kaum aus der Reihe...
  Wenn man ein ganzes Wochenende lang fast ständig das gleiche Paar Schuhe trägt und danach weder Schweißfüße noch Blasen, Hühneraugen oder sonstige Druckstellen hat, dann werden es wohl die Richtigen sein. Wir waren ein Wochenende im Saarland auf Bloggerreise...
Liegt es am Wetter, liegt es an mir oder liegt es möglicherweise an meinem Alter!? Früher jedenfalls habe ich, kaum hingen in den Läden die Klamotten der neuen Saison, sofort beherzt zugegriffen und mich gleich mal komplett mit neuen...
Open here I flung the shutter, when, with many a flirt and flutter, In there stepped a stately raven of the saintly days of yore; Not the least obeisance made he; not an instant stopped or stayed he; But, with mien of...
Wie jedes Jahr um diese Zeit ist wieder das Highlight der Saison die nur kurz andauernde, dafür umso üppigere Magnolienblüte. In den Parks und Gärten stehen die Tulpenbäume in voller Pracht. Je nach Sorte sind sie schon aufgeblüht oder...
Irgendwann im September bekamen wir ein Päckchen, das allein schon durch seine äußeren Maße verriet, dass da Schuhe drin sein müssen. Klar, wenn ein Blog Liebstöckelschuh heißt, dann ist er nachgerade dafür prädestiniert, über Schuhe zu berichten. Tatsächlich aber...
Werbung Ganz ehrlich, auch wenn viele Leute gejubelt haben, dass der Sommer in den letzten Augusttagen nochmal richtig aufgedreht hatte, ich bin froh, wenn endlich der Herbst ins Land zieht. Meine Lieblingsjahreszeit definitiv und das schon seit ich denken kann....
Der diesjährige Frühling ist schon ziemlich zurückhaltend, was die Präsenz der Sonne und vor allem der milden Temperaturen betrifft. Da hat man sich zwar längst seit Ende Februar, Anfang März auf frühlingshaftes Wetter, neue Klamotten in maritimer Tricolore, Tulpen...
Zwei der sechseinhalb Wochen Sommerferien haben wir schon erfolgreich hinter uns gebracht, doch so richtig in Fahrt kommen wir dieses Jahr nicht. Eigentlich wollten wir ja schon das eine oder andere anschauen, ein wenig wegfahren, uns neue Eindrücke holen,...