Es war wohl irgendwann im Juli, als ich mitbekam, dass produkttestende Blogger*innen für eine Kampagne gesucht wurden, bei der es um den Test eines Herdes von AEG ging. Genauer ging es um vier verschiedene Modelle in zwei verschiedenen Farben,...
Wenn ich derzeit unser liebstes Familienmitglied auf vier Pfoten betrachte, dann tut mir Miss Neko in der Hitze der Hundstage schon ein wenig leid. Obwohl ich unsere Wohnung so gut wie möglich gegen Sonneneinstrahlung abschirme und tagsüber sämtliche Rolläden...
Dass selbstgemachte Limonade besser schmeckt als gekaufte, weiß ich schon lange. Nur habe ich irgendwie nie so richtig die Lust dazu gehabt, mir ein Rezept auszusuchen und das Zeug täglich frisch für den Eigenbedarf anzusetzen. Die Erleuchtung oder der Kick...
Wie ich bereits hier berichtet habe, waren Frollein Tochter und ich auf einem Bloggertreffen im Raum Frankfurt-Darmstadt-Aschaffenburg und haben dabei zwei schöne Locations kennenlernen dürfen. Die im ersten Teil beschriebene Location Hubertushof Hobbach eignet sich hervorragend und so gut...
Wenn man so tagaus, tagein im ewig gleichen Trott vor sich hinwurschtelt, eine große Reise erst in ein paar Monaten zu erwarten ist, dann ist genau der richtige Zeitpunkt gekommen, um einfach mal zwischendurch übers Wochenende abzuhauen. Ein Wochenende lässt...
Dieser Blogpost erschien zum ersten Mal vor ca. fünf Jahren am 10. März 2013 und wurde von mir jetzt aktualisiert. Schließlich befinden wir uns wieder kurz vor Ostern, das Wetter spielt nicht so ganz die Rolle, die man zu...
So richtig weiß ich gar nicht, womit ich bei diesem Blogpost eigentlich beginnen soll. Was ist das wirklich wichtige an diesem Artikel? Dass ich selbst ein Stoffmuster entworfen habe? Dass ich ein Möbelstück, das andere sicherlich auf den Sperrmüll...
Vor ein paar Tagen wurde ich auf eine Plattform aufmerksam, die ich tatsächlich schon ein paar Jahre eher hätte kennenlernen sollen: Zeek.me ist eine Seite, auf der man unliebsame Geschenkkarten loswerden kann, andererseits aber auch Geschenkkarten rabattiert...
Was wäre das Leben nur ohne stimmungsvolle Beleuchtung!? Es gab Zeiten, und zwar jene kurz vor und nach dem Ende der Glühbirne, da war Kunstlicht eher eine Sache, die es zu vermeiden galt. Entweder zu kalt, zu graufunzelig oder...
Winterzeit ist ganz eindeutig Lesezeit und so kam ich dann auch ganz überraschend zu einem Buch, von dem mir mein Schwesterherz vor ein paar Wochen die erste Seite via WhatsApp übermittelte. Sie hatte nämlich zum Zeitvertreib auf einer Veranstaltung...