Lesedauer 3 Minuten

Ideal für sämtliche Hartböden

Wir haben jetzt auf Stein- und Terracottafliesen sowie auf geölten Holzböden getestet. Vor allem bei letzteren, die ja eher zu den wasserempfindlichen Oberflächen gehören, wurden mit dem Kärcher FC 3 Cordless Premium ebenfalls sehr gute Ergebnisse erzielt. Übrigens gibt es dazu auch einen speziellen Reiniger, den man für geölte und gewachste Holzböden verwenden kann. Darüberhinaus gibt es Reinigungszusätze für versiegelte Parkettböden, einen Universalreiniger sowie einen Reinigungszusatz für Steinböden. Wir haben jetzt aber fast nur mit Wasser pur durchgewischt, weil es meistens eben nur leicht verschmutzt war und die rotierenden Rollen mit den Mikrofaserbezügen ausreichten, um die Böden in Kombination mit dem Wasser sauber zu bekommen.

Kehrwoche mit dem Kärcher FC 3 Premium Cordless
Mit dem Kärcher FC 3 Premium Cordless kann man auch mal schnell vor der eigenen Wohnungstür wischen, was speziell im Land der großen und kleinen Kehrwochen eine riesige Zeiterspartnis bedeutet! Schwaben aufgepasst – schaut euch dieses Gerät mal näher an!

Mit diesem Gerät ist auf jeden Fall Boden wischen eine der leichtesten Übungen. Deswegen hat meine Ma auch schon mehr als deutlich geäußert, dass sie unbedingt auch so ein Teil braucht. Schließlich hat man in fortgeschrittenem Alter gleich zweimal mehr keine Lust mehr, einen schweren Eimer mit Wasser durch die Wohnung zu bugsieren und mit dem Feudel die Böden zu wischen. Da ist es auch für die Herrschaften fortgeschrittenen Alters wesentlich bequemer, einfach mal eben kurz die Wohnung zu kärchern…

Kärcher FC 3 Premium Cordless im Praxiseinsatz
Nach dem Wischen kann man einfach den Schmutzwassertank entleeren und ausspülen. Die Wischrollen lassen sich auch leicht auswaschen, bei starker Verschmutzung sogar bei 60° C in der Waschmaschine.

15 KOMMENTARE

  1. Das klignt schon sehr interessant! Ich hasse es feucht zu wischen und bin froh, dass diesen Part mein Freund übernimmt. Allerdings bin ich auch kein Fan davon, hunderte verschiedene Gerätschaften anzuschaffen…
    Liebe Grüße,
    Emilie

  2. Ich muss gestehen, das ich Wischen hasse. Immer den Eimer voll Wasser machen, Wischmop rausfischen und los gehts. Da sich meine Eltern auch diesen tollen Kärcher gekauft habne, bin ich bereits in den Genuss gekommen und habe mich sofort verliebt. Für mich kommt dieser Helfer ins Haus, denn damit bin ich schneller und hab sogar Spaß am Wischen 🙂

    Liebe Grüße,
    Melanie

  3. Wow, das ist ja ein Hightech Gerät. Kärcher bürgt eben für Qualität. Mich stört das Wischen nicht so besonders und ich versuche auch Reinigungsmittel einzusparen. In Action würd ich mir das Gerät aber gerne einmal ansehen-
    LG
    Carina

  4. Unser Haus ist ziemlich groß und ich habe echt viele Flächen Boden zu reinigen. Da wäre so ein Hilfsmittel echt toll! Ich werde mir den mal überlegen. Danke für die Vorstellung!

    lg
    Verena

  5. Liebe Salvia,

    herzlichen Dank für deine tolle Review. Sie ist herrlich fundiert und ich habe einen guten Eindruck von diesem Gerät. Mir war gar nicht bewusst, welche tollen Produkte Kärcher noch im Angebot hat.
    Ich schau mir dieses Gerät mal näher an.

    Liebe Grüße,
    Mo

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte trage deinen Kommentar ein!
Bitte trage deinen Namen hier ein