Trickfilm Festival Stuttgart
Das Internationale Trickfilm Festival Stuttgart beginnt heute und ihr findet hier den Link zur Live-Übertragung der Eröffnungsgala. Es gibt einige interessante Kurzfilme zu sehen!

Das jährliche Highlight für alle Fans von Trickfilm, Animé & Games startet heute wieder in Stuttgart: das ITFS 2017! Grundsätzlich ein Grund zur Freude im Hause Liebstöckelschuh und noch mehr Freude gibt es, wenn jetzt dann mal die Sonne etwas zuverlässiger hinter den Wolken hervorlugt.

Aber ob Sonne oder nicht, wichtig für das Internationale Trickfilm Festival Stuttgart bzw. für dessen Besucher ist eigentlich in erster Linie nur, dass es trocken bleibt. Zumindest wenn man das ITFS an der Großbildleinwand auf dem Schlossplatz verfolgen möchte.

Ansonsten gibt es natürlich auch jede Menge andere Veranstaltungen, die in geschlossenen Räumen stattfinden. So zum Beispiel die heutige Eröffnungsgala, die um 20 Uhr startet und in den Kinos Gloria 1 und 2 mitverfolgt werden kann – vorausgesetzt man hat schnell genug einen der 830 zur Verfügung stehenden Plätze ergattert. Die Eröffnungsgala ist nämlich seit geraumer Zeit restlos ausverkauft!

Aber – und jetzt kommt’s! – ihr könnt trotzdem live dabei sein! Juhu, ich auch! Dann kann ich nämlich im bequemen Outfit zuhause vor dem Bildschirm sitzen und die Gala im Livestream mitverfolgen. Hätte ich jetzt rechtzeitig noch den Embed-Code erhalten, dann hätte ich den Livestream hier eingebettet und ihr müsstet einfach hier ab 20 Uhr dabei sein. So aber müsst ihr hier klicken, damit ihr die Eröffnungsgala des ITFS 2017 mitverfolgen könnt.

Ich werde auf jeden Fall von zuhause aus zuschauen, gemütlich in Puschen und mit einem Glas Glühwein oder Kinderpunsch in der Hand, da es heute abend sicher ein paar interessante Trickfilme aus dem Internationalen Wettbewerb zu sehen gibt. Hier sind die aktuell besten Animationskurzfilme weltweit zu sehen. Die Filme sind kreativ, kritisch, nachdenklich und humorvoll, spiegeln also sämtliche Facetten wieder. Der beste Animationsfilm des Jahres erhält dann am Sonntag den Grand Prix der internationalen Jury. Außerdem stimmt das Publikum für seinen Favoriten für den SWR-Publikumspreis ab!

Unter anderem folgende Kurzfilme werden heute abend live übertragen:

24. ITFS 2017
Foto: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Une Tête Disparaît (The Head Vanishes)

Regie: Franck Dion / Frankreich / 09:28 min / Produktion: Papy3D Productions / Weltvertrieb: Papy3D Productions

Jaqueline hat ein kleines bisschen den Verstand verloren. Aber was soll’s?! Für ihren Ausflug ans Meer hat sie beschlossen, mit dem Zug zu fahren. Ganz alleine, wie ein großes Mädchen!

 

24. ITFS 2017
Foto: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Nocna ptica (Nighthawk)

Regie: Spela Cadez / Slowenien, Kroatien / 08:50 min / Produktion: Bonobostudio, Finta film / Weltvertrieb: Bonobostudio

Ein Dachs liegt  bewegungslos auf einer Landstraße. Eine Polizeistreife nähert sich dem Körper in der Dunkelheit. Schnell bemerken sie, dass das Tier nicht tot, sondern nur sternhagelvoll ist. Als die Polizisten versuchen, den Dachs von der Straße zu ziehen, ,wacht er auf und die Situation nimmt einen seltsamen Verlauf.

 

24. ITFS 2017
Foto: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Zentralmuseum (Central Museum)

Regie: Jochen Kuhn / Deutschland / 14:40 min

Ein Museum erben…

Das war aber noch nicht alles, es stehen 5 weitere Kurzfilme auf dem Programm. Erfahrungsgemäß kann ich jetzt schon sagen, dass es sich lohnt, dranzubleiben und sich die Filme anzuschauen!

Also, ihr alle Stuttgarter, Münchner, Hamburger, Berliner und alle anderen auch, die heute abend zur Eröffnungsgala nicht dabei sein können: kauft jetzt noch Knabberzeug und Getränke ein und dann setzt euch heute abend vor den Bildschirm. Es wird garantiert unterhaltsam!

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here