Vor einigen Wochen erreichte uns ein weiteres Paar Schuhe in Sachen „Big Days“, der Kampagne für GORE-TEX® Kinderschuhe. Dieses Mal bekamen wir chice Sneakers von Lowa, die farblich ganz hervorragend zur Garderobe meiner Tochter passen. Die korrekte Bezeichnung für dieses Modell ist Lowa LENNY GTX® MID – falls ihr euch den Schuh auf die Einkaufsliste setzen möchtet.

Die Sneakers wurden in einem lustigen Karton angeliefert und außer den roten Schnürsenkeln, die bereits eingefädelt waren, befand sich noch ein Paar hellgraue Schnürsenkel in dem Schuhkarton. Da wir aber Mädchen sind, blieben wir ohne großes Palaver bei den roten Schnürsenkeln. Sieht ja auch wirklich gut aus!


Die Schuhe sind aus einem Materialmix aus Textil und Veloursleder, doubliert bzw. wattiert und damit auch recht warm im Gegensatz zu anderen Sneakers, die oft einfach nur aus etwas stabilerem Stoff bestehen. Durch die GORE-TEX® Membran werden die Wintersneakers zusätzlich noch um eine weitere Funktion aufgewertet: sie sind wasserdicht und atmungsaktiv – also ideal, um auch im Winter die geliebten Sneakers anziehen zu können. Klar, irgendwann bei eisigen Temperaturen ist dann auch mal freiwillig Schluss, dann zieht man liebend gerne warme Stiefel an.

Meine Tochter war natürlich gleich sehr angetan von den Schuhen und fand sie „echt cool“. Sie sind richtig bequem und ideal zum toben, klettern, rennen und als Siebenmeilenstiefel. Auch mit diesen Schuhen läuft man quasi von alleine, was ich mitbekommen habe, als das Kind an Halloween zunächst auf einer Party auf dem hiesigen Abenteuerspielplatz war und anschließend noch eine ziemlich große Strecke per pedes zurückgelegt hat, um mit anderen Monstern Süßigkeiten zu ergattern. Im Nachhinein wurde mir ganz übel, als ich erfuhr, wo das Kind im Dunklen überall war. Leider bin ich da nicht mit der Kamera hinterher geschlichen, wie ich es noch vor zwei oder drei Jahren getan habe. Die Kids hätten mir sonst bestimmt was gehustet…

Leider hatten wir in den letzten Wochen so gar keinen „Big Day“, wenn man mal von dieser weiten Strecke am Abend zu Halloween absieht. Aber das liefe dann eher unter „Big Night“ und genau da hatte das Töchterlein ja die Schuhe an, dank derer sie vermutlich wieder nachhause gefunden hat. Ok, sie war natürlich in einer Clique unterwegs, aber trotzdem.

Solange es noch nicht friert und der Schnee noch nicht zentimeterdick auf den Straßen rumliegt, sind die Sneakers durchaus auch im Winter zu empfehlen. Gerade durch die Polsterung halten sie warm und wenn man noch ein etwas dickeres Paar Socken anzieht, dann dürften die Füße nicht allzu schnell kalt werden.

Diese Schuhe sind in drei verschiedenen Farbstellungen erhältlich. Außer der Kombination grau-weiß-rot-schwarz gibt es auch noch eine Kombination in den Farben schwarz-weiß-petrol oder schwarz-anthrazit-limone. Den Sneaker Lowa LENNY GTX® MID gibt es in den Größen 25 – 40 und die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei € 79,95.

Wie gefällt euch dieser Schuh? Wäre das einer für euere Kids? Lieben eure Kinder auch so gerne Sneakers und würden am liebsten auch bei eisigen Temperaturen in Stoffschuhen in die Schule gehen? Ich freue mich auf euere Kommentare!

2 KOMMENTARE

  1. Eben, du darfst das weil du kein Kind mehr bist und genau weißt, wenn Du wegen kalter Füße krank wirst, dass Du dich selber um dich kümmern musst. Wenn aber das Kind krank ist, dann ist meistens ja auch noch die Mutter betroffen, weil sie auf einmal den Pflegemehraufwand hat. Und deswegen versuchen praktisch denkende Mütter ihre Kinder immer bestmöglich vor Krankheiten zu schützen 😉
    LG
    SvL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here