Herbstferienprogramm im Mercedes-Benz Museum

2

In gut zwei Wochen ist schon wieder ein paar Tage schulfrei, nämlich in den Herbstferien, die jetzt als nächstes anstehen. Da ergibt sich für Eltern wieder die Fragestellung, was man alles unternehmen könnte, um den Nachwuchs gebührend zu beschäftigen.

Für die Kids in und um Stuttgart bietet sich hier zum Beispiel das Mercedes-Benz-Museum an, nicht nur um das Museum zu besuchen, sondern in den Herbstferien 2013 auch mit einem Trickfilm-Workshop.

Beim Workshop „Tricks for Kids“ – Copyright Daimler

Gemeinsam mit dem Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) finden vom 29. Oktober bis 1. November 2013 jeweils halbtägige Trickfilm-Workshops für Kinder unterschiedlicher Altersgruppen statt. Das große Thema für die Animationsfilme lautet Mobilität der Zukunft.

Bei den Workshops „Tricks for Kids“ sollen kleine Animationen zu diesem Thema entstehen, die aus der Sicht von Kindern Antworten auf solche Fragen geben wie „Womit werden sich die Menschen künftig fortbewegen?“ und „Was werden sie dabei unterwegs erleben?“

Unter der Anleitung von Profi-Trickfilmern können die Nachwuchstalente unterschiedliche Trickfilmtechniken ausprobieren, wie beispielsweise Comic-Skizzen, Knetfiguren oder Computeranimationen.

Zeichnen, kneten oder andere Techniken sind gefragt bei den Trickfilmern – Copyright Daimler

Vormittags von 9.30 bis 12.30 Uhr können Kids ab sechs Jahren in kleinen Gruppen ihre Trickfilme realisieren. Nachmittags von 14 bis 17 Uhr dürfen dann die etwas älteren Nachwuchsfilmemacher ab acht Jahren ihre Talente einbringen. Die Anzahl der Plätze für beide Workshops ist begrenzt, deswegen ist eine (baldige!) Anmeldung im Classic Kundencenter erforderlich. Die Teilnahmegebühr pro Kind und Workshop beträgt neun Euro.


Die Workshops werden vom Internationalen
Trickfilm-Festival Stuttgart in Kooperation mit der vhs stuttgart
TREFFPUNKT Kinder durchgeführt und finden im Bereich GeniusCampus im
Mercedes-Benz Museum statt. Wer zusätzlich im Mercedes-Benz Museum noch
auf Zeitreise gehen möchte: Kinder bis einschließlich 14 Jahre haben
immer freien Eintritt, Jugendliche bis 17 Jahre bezahlen vier Euro und
Erwachsene acht Euro.


Das Mercedes-Benz Museum ist
täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet.
Kassenschluss ist immer 17 Uhr. Anmeldung,
Reservierung und aktuelle  Informationen: Montag bis Sonntag von 9 bis
18 Uhr unter Telefon 0711- 17 30 000, per E-Mail unter
classic@daimler.com oder online www.mercedes-benz-classic.com/kindermuseum.


Übrigens hatte meine Tochter im Frühjahr 2013 an so einem Workshop „Tricks for Kids“ im Mercedes-Benz Museum teilgenommen und war total begeistert davon. Das Gesamtwerk aller Kinder wurde dann zu einem sehenswerten Trickfilm zusammen geschnitten und kann hier angeschaut werden. Die Szene von ihr ist ziemlich in der Mitte, bei der ein kleiner pinkfarbener Fisch schier gar beinahe von einem großen grünen Fisch verschlungen wird, aber in letzter Sekunde dann noch Rettung für den Kleinen naht…

Wir werden im Herbst auf jeden Fall wieder dabei sein und hoffentlich konnten wir auch den einen oder die andere davon überzeugen, dass die Trickfilmerei eine wirklich spaßige und interessante Angelegenheit ist!

Wie gefallen euch Trickfilme? Habt ihr schon mal versucht, einen selbst zu erstellen, sei es per Daumenkino oder per Diashow über den Computer? Ich freue mich über eure Antworten!

2 Kommentare

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here