Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, ein paar nette Kleinigkeiten auszusuchen, die ich gerne im August verlosen möchte. Die letzte Aktion mit dem 100. Kommentar im Monat konnten wir ja im Juli erfolgreich abschließen wie ich hier berichtet habe.

Kommentare bei www.liebstoeckelschuh.com werden belohnt!
Dieses Bild dürft ihr mitnehmen, wenn ihr auf eurem Blog über meine Aktion berichtet!
 


Im August wird auf jeden Fall auch wieder der 100. Kommentar belohnt. Aber ich habe in paar Sachen entdeckt, die mir alle für diesen Spätsommermonat gut gefallen haben und deswegen werde ich diesen Monat einfach die Give aways gestaffelt verlosen.

Zunächst einmal ein kurzer Überblick, was es zu gewinnen gibt. Da wäre einmal ein süßes Notizbüchlein mit einem Gummizug, damit es geschlossen bleibt wenn es in der Handtasche ist. Dann hätten wir ein kleines Kochbuch mit unkomplizierten Rezepten, die meiner Meinung nach sehr gut zum Sommer passen. Und außerdem gibt es noch ein Ringbuch als Rezepteordner für gesammelte oder selbst entwickelte Rezepte. Den hatte ich als erstes in der Hand und fand ihn gleich so toll, dass ich ihn für mich auch gekauft habe.

Wie könnt ihr einen dieser Preise gewinnen? Ganz einfach, dieses Mal gewinnt nicht nur der 100. Kommentar, sondern auch der 50. Kommentar und der 25. Kommentar. Damit dürfen sich gleich 3 Leute über ein Give away freuen.

Der Verfasser (selbstverständlich m/w) des 25. Kommentars gewinnt dieses sommerlich süße Notizbuch mit Blanco Seiten, ideal um sich die Adressen sämtlicher Flirts der Spätsommerabende darin zu notieren. Oder kurz etwas unterwegs zu skizzieren. Oder um die Ideen aufzuschreiben, die man so unterwegs hat. Oder…

Für den 50. Kommentar im August gibt es als Belohnung dieses kleine Kochbuch mit Rezepten aus der leichten Küche, ideal für sommerliche Temperaturen, wenn man sich ohnehin nicht allzu sehr in der Küche verausgaben möchte.

Und der 100. Kommentar wird dann mit diesem süßen Rezepte-Ordner (ca. DIN A 5) ausgezeichnet, der im Vintage Style gestaltet ist und ein idealer Aufbewahrungsort für  Rezepte aus Zettelsammlungen ist. Das kennt man ja, man reißt hier mal was aus einer Illustrierten, dort mal was aus einem Kalender und schreibt zwischendurch noch das Cupcake-Rezept von der besten Freundin auf einen Fresszettel und irgendwann fahren diese losen Blätter überall rum.

In so einem Ringbuch sind sie bestens aufbewahrt, es gibt diese Taschen aus dem karierten kartonierten Papier, die gleichzeitig als Register dienen und dazwischen die Klarsichthüllen mit je einem linierten Blatt Papier, wo man dann die handschriftlichen Rezepte aufbewahren kann. Ich finde diesen Ordner sehr schön gemacht und deswegen habe ich mich auch gleich damit beschenkt.

Und wenn mir die Aktion „Der 100. Kommentar im August gewinnt“ richtig Spaß macht, dann lege ich bestimmt noch jeweils eine Kleinigkeit mit dazu ins Päckchen. Aber was kann ich jetzt noch nicht verraten, das soll dann eine Überraschung sein.

Die Regeln sind fast wie bei der letzten Aktion:

  • Der 25., 50. und 100. Kommentar dieses Monats gewinnt – gleichgültig unter welchem Artikel kommentiert wurde.
  • Natürlich können nur diejenigen einen Preis zugeschickt bekommen,
    die NICHT anonym kommentieren. Oder wie sonst sollte ich sie dann ggf.
    benachrichtigen?
  • Erst nach Ablauf des Monats wird die Auswertung erfolgen, welches
    der hundertste Kommentar ist. Dieser könnte rein theoretisch schon am
    Monatsanfang geschrieben werden, aber auch am Monatsletzten oder eben
    überhaupt nicht.
  • Sollte der aktuelle Gewinn in einem Monat nicht ausgelost werden, so
    geht das Paket einfach in den nächsten Monat über. Mit anderen Worten,
    wenn ihr zum Beispiel im November so wenig kommentiert, dass die
    Schokoweihnachtsmänner nicht verlost werden, dann habt ihr die Chance,
    sie noch im Dezember, Januar oder Februar zu gewinnen. Also lieber
    ranhalten, sonst passt es nicht mehr in die aktuelle Saison.
  • Um eure Chancen zu erhöhen, dürft ihr gerne anderen auch von dieser
    Aktion erzählen und selbstverständlich auch die Grafik mit Verlinkung
    auf diesen Artikel verwenden.
  • Gezählt werden die Kommentare, die innerhalb des Zeitraumes vom
    Monatsersten 0:00 Uhr bis Ultimo 23:59 Uhr ME(S)Z hier eingehen und den
    o.g. Anforderungen entsprechen (kein Spam etc…)
  • Kommentare werden aus allen Ländern akzeptiert (sofern kein Spam),
    der Gewinn wird allerdings nur an eine deutsche Postadresse verschickt.
  • Gewinnberechtigt sind Personen ab 18 Jahren
  • Diese Aktion kann ohne Angabe von Gründen jederzeit von mir beendet werden.
  • Die Preise werden (bis jetzt noch) von mir gesponsort. Vielleicht
    kann sich das ändern, wenn diese Aktion ein voller Erfolg wird 😉
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Alles klar? Oder habe ich noch etwas vergessen? Wenn ja, dann schreibt es mir am besten gleich unten in das Kommentarfeld – das zählt ja dann auch schon für den Monat August!

Wer über diese Aktion gerne bloggen möchte, darf das oberste Bild mitnehmen, auf dem alle drei Gewinne abgebildet sind!

Dann haut mal rein in die Tasten! Ich wünsche euch viel Glück!

9 KOMMENTARE

    • Freut mich, dass dir meine Fotos gefallen! Mit der Kamera hat das nicht unbedingt was zu tun – die macht nur die technischen Sachen gut oder schlecht. Mit anderen Worten: auch mit einer kleinen Kompaktkamera oder mit dem Smartphone kann man gute Fotos machen. 😉
      Ich bearbeite teilweise noch nach, je nachdem was ich haben möchte. Mehr Drama durch höhere Kontraste oder Romantik durch nachträgliches Weichzeichnen und Verblassen. Dazu nutze ich aber nur irgendwelche Online-Programme. Photoshop & Co. ist mir zu aufwändig ^^
      LG
      SvL

  1. Hey meine Liebe,

    ich finde deine Seite und die Aktionen echt immer klasse. Bin total begeistert und werde schauen, ob ich nicht auch öfters mal vorbeischauen kann. Wer weiß, vielleicht verirrst du dich ja auch mal zu mir. ;o)

    Achja, weiter oben im Kommentar wurden auch schon deine tollen Fotos angesprochen. Kannst du sagen, mit welchem Online-Programm du arbeitest? Ich selber schaue auch dass ich immer etwas nacharbeite, doch habe ich noch nicht das passende gefunden. -.-

    Lieben Gruß,
    Ruby

    • Ich freue mich immer, wenn euch meine Fotos gefallen! Zum Nachbearbeiten nutze ich unterschiedliche Möglichkeiten, je nachdem wozu ich Lust habe. Das kann Gimp sein oder die integrierte Bildbearbeitung bei den G+-Fotoalben (nehme ich übrigens ganz oft!) oder ribbet, was so ähnlich ist, nur etwas mehr ausgebaut.

      Dann einfach ein wenig rumspielen und ausprobieren…

      LG
      SvL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here