Wie sich mittlerweile ja rumgesprochen hat, habe ich für den 100. Kommentar im Monat einen kleinen Gewinn vorgesehen. Im Mai hat es leider nicht geklappt, da kamen wir nur auf 42 Kommentare. Nicht einmal mit meinen Antworten wäre also der hundertste erreicht worden.

War das Ziel zu hoch angesetzt? Nein, ich denke eigentlich nicht. Wenn jeder, der hier vorbei schaut, seinen „Senf“ abgeben würde, dann hätten wir ja den hundertsten Kommentar im Monat schon am ersten Tag. Aber mir scheint, da muss man noch etwas dran arbeiten.

Also probieren wir es einfach jetzt im Juni noch einmal, der Preis steht noch, die Schoko ist noch da (hoffe ich) und auch sonst ist alles noch im grünen Bereich. Wer nicht mehr weiß, was es zu gewinnen gibt, der schaut mal hier nach. Und wer nochmal die Bedingungen nachlesen möchte, der kann das dort auch gleich tun.

Enttäuscht mich im Juni nicht, sonst nehme ich das Zeug selber und das Zeug, was ich für den Folgemonat vorgesehen hatte auch! Da ich mir dachte, dass so ein Gewinnspiel einschlägt wie eine Eisbombe, habe ich nämlich schon die nächsten Produkte hier, die ich anschließend im Rahmen dieser Aktion verlosen wollte. Nur wenn es keinen interessiert, dann…

Also, verbreitet gerne diese Aktion auf euren Blogs, damit es dieses Mal klappt. Je besser das funktioniert, desto größer ist auch die Chance auf immer schönere Preise.

Gibt es Fragen dazu? Wie findet ihr die Aktion? Ich möchte damit übrigens nicht nur BloggerInnen eine Chance geben, sondern ALLEN LeserInnen von Liebstöckelschuh – einfach indem sie hier kommentieren!

6 KOMMENTARE

  1. Wenn ich all diese seltsamen Spam-Kommentare freischalten würde, dann hätte ich schnell die 100 bei mir voll ^^

    Ob das Ziel zu hoch gesteckt ist? Mmh, manchmal fällt es mir leicht irgendwo einen Kommentar zu hinterlassen, mal nicht. Ich gehöre nämlich zu denen, die nicht nur ein "Toll!" hinschreiben wollen. Meist sind meine Kommentare kurze Schoten aus meinem Alltag, die ich irgendwo einfach mal in schriftlicher Form niederschreiben möchte. Manchmal passen sie unter einen Blogpost, der mir gerade so vor die Augen hüpft. Und manchmal weiß ich halt einfach nicht, was jetzt zu dem gerade gelesenen Post passen würde. Und bevor ich irgendeinen Quark hinschreibe, schreibe ich lieber nichts… Äh, ja, ansonsten finde ich deine Aktion schön ausgedacht und hoffe, dass du dich über viele schöne Kommentare freuen kannst. Gibt nämlich nichts schlimmeres, wenn man seinen Blog mit netten Beiträgen füllt, es aber irgendwie nur den Anschein von "Selbstgespräch" hat, weil keiner kommentiert…

    Viele Grüße, Sandra

  2. Sag mir doch mal Bescheid, wenn der 99. Kommentar da ist. Dann schreibe ich 😉
    Nein, nur Späßle. Ich finde die Aktion von dir sehr interessant, weil sie sich ein bisschen aus dem Gewinnspieldschungel heraushebt. Und ein bisschen ambitioniert darf man ja sein, oder?
    LG
    Sabienes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here