Soeben wollte ich in meiner Schreibtischschublade rumkruschteln, nichts bestimmtes suchen, sondern einfach mal so schauen, was da drin so los ist. Ich mache also die Schublade auf und was sehe ich da?

In den letzten zwei Tagen muss hier ein grausames Massaker stattgefunden haben. Ich vermute schwer, es war gestern als ich mal kurz einkaufen war und das Kind währenddessen sturmfreie Bude hatte.

Als ich ging, war das Kind noch in seinem Zimmer. Als ich zurück kam, saß das Kind versteckt hinter dem Bildschirm und schaute sich irgendeinen Kinderkram auf Youtube an.

Und als ich vorhin die Schublade öffnete, entdeckte ich folgendes:

Lauter Maikäferleichen! Dabei hatte ich die Dinger doch erst am Freitag gekauft und gleich miserabel versteckt in der Absicht, diese am Ostersonntag in der freien Natur fliegen zu lassen. Jetzt kann ich das leider nicht mehr tun… arme Käferchen!

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here