Morgen erscheint im Verlag Antje Kunstmann der Kriminalroman „Der Tod bin ich“ von Max Bronski. Aus diesem Grunde findet heute abend in Zusammenarbeit mit Blogg dein Buch um 20 Uhr eine Lesung statt, die hier live auf diesem Blog übertragen wird. Sozusagen eine Premiere, dabei zu sein lohnt sich bestimmt!


Der Schauspieler Tim Bergmann wird live und ungekürzt aus dem Krimi „Der Tod bin ich“ vorlesen, also unbedingt um acht hier vorbeischauen, damit ihr noch einen Platz in der ersten Reihe ergattern könnt, da sieht man einfach besser 😉

Punkt 20 Uhr werde ich einen weiteren Beitrag hier auf dem Blog veröffentlichen, in dem ihr dann den eingebunden Zugang zum Blog-TV finden werdet. Bleibt also dabei und schaut heute abend nochmals hier vorbei.

Um was geht es in diesem Krimi? Hier eine kurze Zusammenfassung:

Image

Der Tod bin ich von Max Bronski
Ein verträumter Gutsverwalter, der durch einen skrupellosen Mord
aus seiner beschaulichen Idylle gerissen wird. Ein junger Kernphysiker,
der sich im Intrigenspiel des Kalten Krieges verfängt. Eine Formel, die
möglicherweise die gesamte Menschheit gefährdet. Drei ehemalige Agenten
der Supermächte, die sich auf eine letzte Mission begeben …
Erscheint am 15. Januar 2013

Über den Autor
Max Bronski wurde 1964 geboren und ist Autor von Kriminalromanen. Er
studierte Theologie und Musikwissenschaften und beschäftigt sich seit
langem mit den Erkenntnissen der theoretischen Physik. Der Name Max
Bronski ist ein Pseudonym. Er lebt in München.

Also, einfach den Wecker stellen und um 20 Uhr heute abend hier wieder reinschauen!

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here