Heute wird’s gruselig, da bin ich mir ganz sicher. Vorhin war es schon ganz grausam, als ich Töchterlein die Fingernägel im Grusellook gestalten sollte. Mit so einer Lackierung würde man sich normalerweise nicht unter die Menschheit wagen…

Nachher werden wir noch Gruselkekse backen, damit das Kind auf seiner Halloweenparty die anderen Monster friedlich stimmen kann. Man geht heute auf den Abenteuerspielplatz um so richtig das Fürchten zu lehren (oder zu lernen?).

Dort gibt es dann sicherlich wieder die weltbeste Kürbissuppe. Weltbeste deswegen, weil sie im alten Kessel über offenem Feuer stundenlang vor sich hinköchelt. Mutters Kürbissuppe hingegen wird verschmäht. So sind sie halt, die Kinder *seufz*…

Aber das steh‘ ich komplett drüber, ich kann auch eiskalt alles alleine essen 😉

Zelebrieren eure Kids auch Halloween? Feiern sie eine Party oder ziehen sie um die Häuser?

   

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here