Gestern vormittag war ich seit längerem mal wieder im Zimt & Zucker, diesem schönen Tagescafé oder erweitertem Wohnzimmer bei uns im Heusteigviertel. Mittlerweile kamen noch Räumlichkeiten dazu, Jean, der Besitzer, hat ein wenig umgebaut und herausgekommen ist ein verzauberter Ort, wo man die Seele baumeln lassen kann.


Wir waren zum späten Frühstück dort bzw. Tochter hat gefrühstückt und ich habe mit einem Tässchen Capuccino dabei zugeschaut, da ich meine Stoffwechsel nicht auf dumme Gedanken bringen wollte. Wer in Stuttgart ist sollte unbedingt im Zimt & Zucker vorbei schauen. Es ist nicht nur außerordentlich gemütlich hier und wirklich sehenswert, sondern das gastronomische Angebot ist auch sehr zu empfehlen.

Täglich frisch gibt es selbst gebackene Kuchen, und zwar für alle, gleichgültig ob einer lactoseintolerant ist oder sich am liebsten vegan ernährt, hier findet jeder seinen Lieblingskuchen. Außerdem gibt es die hauseigene Spezialität, nämlich bergeweise Pancakes, die hier mittlerweile schon einen legendären Ruf genießen dürften.

Und natürlich bekommt man auch kleine Speisen, wie Pasta, Salat oder ähnliches. Täglich frisch und nach Inspiration des Chefs. Dass er kochen kann habe ich schon mehrmals festgestellt und auch meine Nachwuchsfeinschmeckerin ist sehr angetan von seinen Kreationen.

Ich ließ mich dann übrigens gestern hier von der Schwester des Inhabers fotografieren, da ich ja so wenig Fotos von mir habe weil ich immer hinter der Kamera stehe. Und ich finde, das Bild ist gut gelungen. Hat mich irgendwie an den berühmten Berliner Tortenblogger Lo Graf von Blickensdorf erinnert, nur dass ich gerade kein Törtchen verspeise. Aber wenn der Herr Graf mal nach Stuttgart kommt, dann zeige ich ihm persönlich das Zimt & Zucker – übrigens sind die Törtchen im Hintergrund nicht zu verspeisen.

Übrigens kann man bei Jean im Zimt & Zucker auch einige der Dekoartikel käuflich erwerben. Wer sich also beim späten Frühstück in eines der ausgefallenen Dekostücke verliebt, der könnte Glück haben und es nach Bezahlung mit nachhause nehmen dürfen.

Adresse und Öffnungszeiten
Zimt & Zucker
Weißenburgstraße 2 C
70180 Stuttgart
Di – Fr 12 – 18 Uhr
Sa, So 10 – 18 Uhr

7 KOMMENTARE

  1. Na das sieht ja wirklich nach einem netten, gemütlichen Café aus. Muss ich mir mal merken. Vielleicht komme ich ja mal nach Stuttgart. 🙂 Mir würden sogar schon Dekostücke gefallen *gg Das Foto ist übrigens auch sehr gut gelungen!

    Lg Jessi

    • Klar, Jessi, wenn Du nach Stuttgart kommst, dann gehen wir unbedingt ins Zimt & Zucker zum Kaffee trinken! Stuttgart wäre zum Beispiel am 15.9. zum Bloggertreffen wieder relevant 😉
      Freut mich, dass Du das Foto auch als sehr gut gelungen benotest – mir gefällt es auch!
      LG Sabine

  2. Ich liebe solche Cafes in denen man auch Krims, Krams & Kitch bekommt. Wir haben auch so ein Cafe. Auch ganz nett, wenn auch etwas teurer als gewöhnlich, aber ein Besuch wert. LG Mauilein

    • Ja, ich liebe solche Cafés auch, sie sind einfach zum Wohlfühlen! Das Zimt & Zucker ist meiner Meinung nach preislich absolut im Rahmen. Falls es Dich mal nach Stuttgart verschlägt, dann ist das eine klare Empfehlung!
      LG Sabine

    • Den Spruch "Bellin ist eine leise Welt" kennt man ja unter all den geflügelten Worten. Doch ich stelle jetzt die gewagte These auf "Stuttgart ist eine Reise wert" – allein schon wegen des Zimt & Zuckers – nicht nur im Kuchen.

      Schön Grüße aus Stoccarda
      Sabine von Liebstöckelschuh

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here