Produktinformation

Die Firma Airnergy bringt seit 10
Jahren kleine Geräte auf den Markt, mit denen man die Photosynthese
zwischen Sonnenlicht und Blattgrün imitiert und dadurch „lebendige
Luft“ erhält. Diese kleinen Luftkurorte tun ihren Dienst in
Arztpraxen, therapeutischen Institutionen, Sportvereinen, aber auch
zuhause oder im Büro, eben überall dort, wo qualitativ hochwertige
Atemluft erwünscht wird.

Der Organismus kann diese „lebendige
Luft“ in den Zellen besser verwerten und entscheidende Prozesse
wieder in Gang bringen. Vor allem bei verschiedenen Erkrankungen, bei
Stress oder Burnout-Syndrom, aber auch bei älteren Personen hilft
Airnergy dem Körper, den Luftsauerstoff optimal zu verwerten.
In medizinischen Fachkreisen kennt man
die Behandlung mit Airnergy auch als Spirovital-Therapie. Diese
technologische Erstentwicklung aus Deutschland, die mittlerweile auch
wissenschaftlich geprüft und offiziell als Medizinprodukt anerkannt
ist, reduziert oxidativen Stress und Freie Radikale, obwohl weder
extra Sauerstoff zugeführt noch ionisiert oder Ozon beigefügt wird.
Die mit Energie angereicherte Atemluft wird über eine spezielle
Brille eingeatmet, wodurch der Körper mehr Sauerstoff verwerten
kann, was sich positiv auf die Herztätigkeit und die Produktion von
Milchsäure auswirkt.
Airnergy ist in mehr als 60 Ländern zu
finden und in diesem Bereich marktführend. Die Spirovitaltherapie
wirkt ganzheitlich in jeder Körperzelle, das Wohlbefinden ist nach
regelmäßigen Anwendungen deutlich erhöht.
Das Anwendungsgerät ist übrigens
leicht zu bedienen, geräuscharm, verursacht nur minimale
Betriebskosten und braucht wenig Platz. Wer mehr darüber erfahren
möchte, kann sich direkt auf auf der Homepage von Airnergy informieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here