Gestern ist es mir doch glatt passiert, dass ich mich dermaßen überlegen fühlte, nur weil ich meine Daten jetzt auch noch über das soziale Netzwerk von Google verteile, über Google+. Ich saß da so mit meiner Tochter bei einem Schnellbesohlungs-Asia-Imbiss und wir haben unsere gebratenen Nudeln aus dem Pappeimer verdrückt.

Dann kommt ein frisch verliebtes Pärchen, wie man nur dem Gespräch, aber nicht ihrem Auftreten entnehmen konnte, und setzte sich mit den nachgemachten Sushis in der Box zu uns. Die beiden quatschten ungeniert über ihre Exen, auch über die aus ganz vergangenen Zeiten.

Er mokierte sich dann darüber, dass eine ganz Verflossene ihn neulich erst über Facebook kontaktiert habe. Als ich das hörte, hatte ich nur noch einen mitleidigen Blick für solche sozialen Netzwerkversager übrig. Wie kann man nur… Facebook!? Noch nie was von Google+ gehört? Und dann noch Sushi-Imitate essen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here