Soeben lief mir eine Seite über den Weg, die mir durchaus interessant genug erscheint, um sie zu erwähnen. Die Seite selbst bewirbt im Untertitel ihr Angebot mit „The ULTIMATE Gag Gift“, sozusagen das ultimative Spaßgeschenk. Fragt sich nur, wer mit so einem Geschenk den größeren Spaß hat, der Beschenkte oder der Schenkende!

Es werden sogar in einer Zehn-Punkte-Liste die in Frage kommenden Personen aufgezählt, für die sich „The ULTIMATE Gag Gift“ eignen würde.

  • der Ex-Gatte oder Ex-Freund (m/w)
  • die Nachbarn, deren Haustiere in deinen eigenen Garten kacken
  • der gemeinen Chef (m/w)
  • der Verkäufer oder Handwerker (m/w), der dich abgezockt hat
  • für jemanden, der bereits alles hat
  • als ein SPASS-Geschenk
  • ein gehässiger Freund (m/w), um demjenigen einen Dämpfer zu verpassen
  • der Lehrer (m/w) der deinem Kind eine schlechte Schulnote gab
  • jemand, der dir für eine online-Auktion ein schlechtes Feedback gegeben hat
  • für alle, die du nicht leiden kannst

Na, wenn das mal nicht zehn gute Gründe sind, um eine Kleinigkeit zu verschicken! Das Geschenk kommt übrigens aus Übersee, ob es auch nach Deutschland geschickt wird, konnte ich so auf die Schnelle nicht erfahren. Es gibt dieses „Gag Gift“ in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen (Kuh, Elefant und Gorilla) und in zwei verschiedenen Größen.

Und, last but not least, wäre es eine gute Geschäftsidee für Landwirte, denen die EHEC-Krise wirtschaftlich zu schaffen gemacht hat…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here