Gestern und heute lud die Veranstaltung „125 Jahre Automobil“ im Rahmen des Automobilsommers 2011 in Stuttgart wieder zahlreiche Besucher in die Innenstadt ein.

Der Kern der Veranstaltung befand sich zusammen mit dem Internationalen Trickfilm-Festival 2011 Stuttgart auf dem Schlossplatz, wo insbesondere im Ehrenhof des Neuen Schlosses eine ganze Parade von Oldtimern zur  Wahl zum Super-Auto aufgestellt waren. Wie diese ausgegangen ist, lässt sich auf der Seite von Motor Klassik nachlesen.

Außer chicen Oltimern gab es auch jede Menge aktuelle Pkw zu bestaunen. Hersteller wie zum Beispiel Mercedes, Porsche, Audi oder Seat waren vertreten, um ihre neuesten Modelle einem interessierten Publikum zu präsentieren. Ich habe mich trotzdem noch nicht entschließen können, welches Auto ich mir im kommenden Jahr zulegen werde. Zu groß war die Auswahl! Vielleicht werde ich mich per Auslosung entscheiden…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here