Jetzt habe ich vor 2 Wochen eine Webcam gewonnen und natürlich auch gleich angeschlossen. Wollte ja schließlich mal sehen, wie webogen ich so rüber komme. Aber lassen wir das…
Dafür hat meine 4-jährige Tochter eine 5-jährige Kindergartenkollegin, die zwar zu gleichen Teilen aus China und Malaysia kommt, aber letztlich doch nur 750 m Luftlinie von uns entfernt wohnt. Und was haben die beiden für ein Hobby? Richtig: sie chatten. Und nicht nur das, sie halten Video-Chats ab und zeigen sich gegenseitig ihre Barbies mitsamt Zubehör. Das ganze stundenlang, währenddessen ich mit der Mutter besagter Kindergartenfreundin ganz konventionell übers Telefon chatte und sie mir kompliziert und in nicht 100%igem Deutsch irgendwelche Versicherungsformulare zu erklären versucht, um mich dann zu fragen, wie sie diese ausfüllen soll. Hätte sie das mal lieber eingescannt und mir das im Rahmen eines Internet-Chats zugesandt, dann wären wir sicherlich weitergekommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here