Warum muss das Wetter immer von einem Extrem ins andere schlagen? Hätte es heute nicht ausgerechnet, statt gefühlter 45° C im Schatten nur angenehme 24° C zu haben? Mir hätte das vollkommen genügt. Tagsüber moderat und abends so, dass man noch bis mitternacht draußen sitzen kann. Mehr will ich doch gar nicht!

Wenn ich jetzt auch noch ein armes Schaf wäre und so einen Ganzkörper-Flokati tragen müsste, dann wäre ich bestimmt schon bald geschmolzen!
Komisch, immer wenn es so heiß ist, dann freue ich mich schon wieder auf den Herbst. Unsere Bäckereifachverkäuferin hat mich vorhin ganz komisch angeschaut, als ich sie vollgestöhnt habe, dass es mir einfach viel zu heiß sei. Die Arme muss auch noch in einem gut geheizten Back-Shop rumstehen und kätschige Laugenbrezeln verkaufen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here